Angebote elektronisch signieren

Die Unterschrift des Angebotes stellt eine verbindliche Absichtserklärung dar, die bestätigt, dass der Bieter den Bedingungen in Inhalt des Leistungsverzeichnisses zustimmt und die darin beschriebenen Leistungen zu seinem angebotenen Preis ausführen will.

Neben der zügigen und unkomplizierten Kalkulation Erstellung einer GAEB-DA84-Angebotsdatei ist auch die Erstellung eines digitalen Angebotes als PDF von großer Bedeutung. Dabei ist es besonders wichtig, dass ein Angebot als PDF-Datei rechtskonform ist und einfach an den Auftraggeber übermittelt wird. Mit GAEB-Online 2023 stehen verschiedene Möglichkeiten bereit, um Ihr Angebot effektiv abzuschließen. Sie haben die Wahl, einfach und unkompliziert das Angebot digital als PDF einzureichen und somit sicher zu unterzeichnen. Die Unterschrift bietet beiden Parteien eine rechtliche Grundlage und schützt vor möglichen Rechtsstreitigkeiten oder Missverständnissen bezüglich des Angebotes.

Mit wenigen Klicks unterschreiben

Mit GAEB-Online 2023 haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angebotsabwicklung rechtsverbindlich, effizienter und schneller zu gestalten. Nutzen Sie jetzt die Vorteile von GAEB-Online 2023 und erleben Sie eine neue Dimension der Angebotsabwicklung!

Mit GAEB-Online 2023 haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unterschrift einmalig im Programm zu definieren und jederzeit wiederzuverwenden. Das spart Zeit und vereinfacht den Prozess der Angebotserstellung um ein Vielfaches.


Textform

Die Unterschrift nach Textform ist im Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt. Diese ist dort unter dem § 126b (BGB) aufgeführt. Eigentlich ist die Textform nichts anderes als ein abgedruckter und für den Auftraggeber lesbarer Name. Die Textform wird oft bei Ausschreibungen im öffentlichen Auftragswesen verwendet und wird dort von den Auftraggebern gefordert.

Auszug aus dem § 126b (BGB):
"Ist durch Gesetz Textform vorgeschrieben, so muss eine lesbare Erklärung, in der die Person des Erklärenden genannt ist, auf einem dauerhaften Datenträger abgegeben werden."

Die Option Textform ist die einfachste Form der Angebotsabgabe in GAEB-Online 2023. Es ist ausschließlich erforderlich, dass der Anbieter (Firma) oder die bevollmächtigte Person, die den Anbieter (Firma) vertritt, genannt wird. Wurde die Option in GAEB-Online 2023 ausgewählt, so wird auf der Summenzusammenstellung der Ort, das Angebotsdatum und der Name der Person oder der Firma, die das Angebot erzeugt hat, einfach nur als Text eingefügt.

Eingescannte Unterschrift

Obwohl rechtlich sicher wenig bedeutend, ist die Verwendung einer als Bild eingescannten Unterschrift immer ein schöner Anblick und kann als vertrauensbildende Maßnahme gegenüber dem potenziellen Auftraggeber betrachtet werden. Es zeigt, dass man sich der Bedeutung des Vertrags bewusst ist und bereit ist, sich persönlich zu engagieren. Mit GAEB-Online 2023 bieten wir eine einfache Lösung, mit der eine digitale Unterschrift als Grafik-Datei (*.jpg, *.png, *.svg) hinterlegt werden kann. Diese wird automatisch dann in das Angebot eingefügt, wodurch das Ausdrucken, Unterschreiben und erneute Scannen überflüssig wird.

Wurde diese Option ausgewählt, so wird in GAEB-Online 2023 auf der Seite der Summenzusammenstellung die als Bild eingescannte Unterschrift eingefügt. Dies kann jederzeit auch mit der Textform kombiniert werden, sodass hier gegebenenfalls beide Anforderungen eines Auftraggebers erfüllt werden

Digitale Signatur

In GAEB-Online 2023 haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angebotsdokumente mit digitalen Unterschriften zu versehen und somit fast die höchste Rechtsverbindlichkeit und Nachweisbarkeit zu erreichen. Diese digitalen Unterschriften werden über Zertifikate erstellt und garantieren, dass das PDF-Angebotsdokument nicht verändert wurde. Mit Ihrem eigenen digitalen Zertifikat, das Sie als PFX-Datei hinterlegen können, können Sie jedes von GAEB-Online 2023 erzeugte Angebots-PDF direkt signieren.

Wurde diese Option ausgewählt, so wird in GAEB-Online 2023 auf der Seite der Summenzusammenstellung die digitale Signatur eingefügt. Das digitale Signieren erhöht signifikant die Sicherheit und Integrität des erstellen PDF-Dokumentes, indem eine digitale Signatur erstellt wird, die sowohl das Angebotsdokument als auch seine Authentizität bestätigt. Ferner könnte der Unterzeichner mithilfe dieser Signatur überprüft werden. Auch diese Option kann jederzeit mit der Textform und der eingescannten Unterschrift kombiniert werden.

Das Personal Exchange Format (PFX) ist ein leistungsstarkes Dateiformat, welches beim Export und Import von digitalen Zertifikaten nebst privaten Schlüsseln angewandt wird. Es kann benutzt werden, um Dokumente oder E-Mails zu verschlüsseln und zu signieren. Seine Erweiterung ist ".pfx" oder ".p12" und es beinhaltet verschiedene digitale Zertifikate, die von einer Zertifizierungsstelle ausgestellt wurden, und auch privaten Schlüsseln für die Verschlüsselung von Daten und die Erstellung digitaler Signaturen.

Digitale Signatur kaufen

Eine digitale Signatur, als sogenanntes PFX-Zertifikat (auch bekannt als PKCS#12-Zertifikat), ist ein Verfahren zur Verifizierung der Identität einer Person oder Organisation. In Deutschland gibt es mehrere Anbieter (Zertifizierungsstellen) dieser Zertifikate, wie z.B. D-Trust GmbH, GlobalSign, Comodo oder DigiCert. Um den optimalen Anbieter für Ihre Bedürfnisse zu finden, empfiehlt es sich, eine Online-Recherche zu starten oder auf einen IT-Spezialisten zurückzugreifen, der Sie beim Kauf beraten kann.

Preise

Sie können GAEB-Online 2023 für nur 100,- EURO zzgl. Mehrwertsteuer als Einzelplatzlizenz über eine sichere Seite direkt hier bestellen. Die Einzelplatzlizenz ist per Aktivierungsschlüssel an einen Computer gebunden. Die Lizenz kann vom Anwender auf einen anderen Computer übertragen werden.

Unsere Preise sind immer Einmalkaufpreise und beinhalten kein wiederkehrendes Abonnement.

GAEB-Online 2023 für 100,- EUR kaufen

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer, Händler oder Gewerbetreibende, die beim Kauf in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen Tätigkeit handeln. Alle angegebenen Preise verstehen sich als Netto-Preise, zuzüglich der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Wenn Sie eine Lizenz der jeweils aktuellen Software-Generation erworben haben - aktuell ist dies GAEB-Online 2023 - sind alle Updates für diese Software-Generation kostenfrei. Gibt es ein Upgrade auf eine neue Software-Generation, so können Sie diese zu einem vergünstigten Upgradepreis erwerben.

Der Kaufvorgang und die Auslieferung der von Ihnen gekauften Produkte werden durch die MyCommerce Share-it - Digital River GmbH, Scheidtweilerstr. 4, 50933 Köln abgewickelt. Die MyCommerce Share-it - Digital River GmbH ist der Verkäufer und Ihr Vertragspartner.

Klicken Sie, um Informationen zum Bestellprozess anzuzeigen (Ist das auch sicher?)