JavaScript muß für eine Suche aktiviert sein!

GAEB-Online 2018

Navigation: » Keine übergeordneten Themen vorhanden «

Excel in GAEB wandeln

Themen Zurück Home Vor Mehr
clip0303

Die Funktion konvertiert eine Excel-oder OpenOffice-Tabelle in eine GAEB-Datei und zeigt diese als GAEB XML Datei im Format X80 in GAEB-Online 2018 an. Von dort aus, kann die Datei mit Speichern als in jedes andere benötigte GAEB-Format gespeichert werden. Neben Excel können natürlich auch Dateien aus OpenOffice oder LibreOffice im Format *.ods in ein GAEB-Format umgewandelt werden.

clip0392

Excel-Musterdatei für den Import nutzen

Mit der Installation von GAEB-Online 2018 wird eine Musterdatei auf Ihrem Computer installiert. Sie finden diese Musterdatei über Start | Programmgruppe GAEB-Online 2018 dort im Ordner Import Muster oder als Link mit dem Namen "GAEB-Online - Link zu Import Muster" auf Ihrem Desktop. Mit dieser Datei können Sie den Import testen, oder Sie können diese Datei als Vorlage für Ihre Excel-Daten nutzen.

Excel-Musterdatei für den Import herunterladen

Wenn Sie die Musterdatei für den Import nicht finden sollten, können Sie diese auch direkt von hier herunterladen https://www.gaeb-online.de/download/Import_Muster.xlsx.

Excel Import Übersicht

Lesen Sie hierzu die Abschnitte:

Aufbau der Excel-Datei

Mögliche Positionsarten

Besonderheiten bei Grund- und Wahlpositionen

Besonderheiten bei Langtexten

Besonderheiten bei Einheiten

Besonderheiten bei Bietertextergänzungen

Optionen für den Import

Sonderzeichen

Positionsnummern

Ablauf des Imports

GAEB-Datei nochmals prüfen

Wo finde ich die Musterdatei?

GAEB-Datei ändern

Wenn Sie nur Preise zu einer GAEB-Datei einlesen möchten, so lesen Sie bitte den Abschnitt Preise aus MS-Excel importieren.

Support Themen zum Excel Import

Lesen Sie hierzu auch die Abschnitte im Bereich Support:

OZ wurde nicht gefunden

Gliederung stimmt nicht

OZ ohne Punkt am Ende

OZ nicht aufsteigend

Copyright 2014 bis 2020: gaeb-online