JavaScript muß für eine Suche aktiviert sein!

GAEB-Online 2018

Navigation: Excel-Aufmaß

DA11 (Ausgabe 1979) erzeugen

Themen Zurück Home Vor Mehr

Die ursprüngliche Variante des Dateiaufbaus einer DA11-Datei ist aus dem Jahre 1979. Obwohl diese Datenstruktur sicher in die Jahre gekommen ist, funktioniert der Datenaustausch hierüber noch immer ohne große Probleme, sofern sich der Auftraggeber an das feste OZ-Schema 1122PPPPI hält. Passend wäre zum Beispiel ein LV mit Positionen fortlaufend wie:

01.01.0010
01.01.0020
01.01.0030

Das bedeutet, die Positionsnummer (OZ) kann insgesamt maximal 9 Zeichen haben. Hierbei sind je zwei zweistellige Abschnitte (Titel) 11 und 22 und eine vierstellige Positionsnummer PPPP mit einem zusätzlichen Index I als Buchstaben möglich.

Bezeichnung

Inhalt

11

Erster, zweistelliger Abschnitt (Titel), zum Beispiel 01

22

Zweiter, zweistelliger Abschnitt (Titel), zum Beispiel 01

PPPP

vierstellige Positionsnummer

I

Ein Index als Buchstabe

clip0329

Mit Klick auf Export DA11 (1979) wird die DA11-Datei in der Ausgabe REB 23.003.1979 aus den bisher erfassten Formeln erzeugt. Vorher wird geprüft, ob die OZ-Maske den o.g. Anforderungen entspricht. Speichern Sie die D11-Datei in einen Ordner Ihrer Wahl.

Eine DA11-Datei transportiert Formeln und Berechnungen. Um eine DA11 zu erzeugen, müssen Werte in der Spalte Formel erfasst werden. Erfassen Sie nur Endergebnisse, kann keine DA11 erzeugt werden.

_achtung Nicht für jede GAEB-Datei ist ein Export in eine D11-Datei möglich. Damit die Exportfunktion in DA11 genutzt werden kann, muss der Auftraggeber die GAEB-Datei bzw. das GAEB-LV entsprechend aufgebaut haben, so dass die OZ (Positionsnummer) nicht mehr als 9 Stellen enthält. Sie sollten dies immer prüfen, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.
_achtung Löschen oder ändern Sie niemals in Excel die Positionsnummern oder die Spalte A4 der OZ-Maske! Die DA11 kann sonst nicht von Ihrem Auftraggeber gelesen werden.
clip0349

Anbei ein Bild der Spalte A4 für die OZ-Maske. Diese bitte niemals ändern.

_achtung Haben Sie keine Werte erfasst, kommt die Meldung: Keine Daten für den DA11 Export gefunden.

Lesen Sie auch den Abschnitt: Zu viele Mengenansätze?

Je nach Anzahl der Blattnummer wird durch den Aufbau der DA11 auch die Anzahl der maximal exportierbaren Blätter beeinflusst. Nutzen Sie zum Beispiel eine 2-stellige Blattnummer können maximal 99 Blätter einer Tabelle exportiert werden, bei einer 3-stelligen Blattnummer maximal 999 Blätter.

Copyright 2014 bis 2020: gaeb-online