JavaScript muß für eine Suche aktiviert sein!

GAEB-Online 2018

Navigation: Excel-Aufmaß > Aufmaß in Zeilen

Aufmaß mit Länge, Breite Höhe

Themen Zurück Home Vor Mehr

Die Aufmaßvorlage mit dem Namen Aufmass-LBH-in-Zeilen nutzt 3 Spalten (Länge, Breite und Höhe) zum aufmessen. In dieser Vorlage erfolgt das Aufmaß nicht in Spalten, sondern in Zeilen.

Damit ist es zum Beispiel möglich durch eine einfache Excel-Sortierung der Aufmaße die Reihenfolge für die DA11 und den Adressbereich zu bestimmen. Beim Export einer X31 wird immer nach der OZ sortiert, auch wenn Sie die Sortierung eventuell geändert haben. Ebenfalls kann damit eine freie Startadresse für die Blattnummer festgelegt werden. Die aufzumessenden Positionen können einfach per Doppelklick aus einer Liste ausgewählt werden.

Die Aufmaßtabelle

In dieser können Aufmaße in Form von Länge (Stück), Breite und Höhe schnell und einfach erfasst werden. Hierbei rechnet die Tabelle, jeweils den richtigen Wert aus, auch wenn nur die Länge, oder die Länge und die Breite erfasst wurden.

Vorgehensweise:

1.        Aufmaß-Datum erfassen

2.        Blattnummer erfassen (siehe auch Blattnummern definieren)

3.        Doppelklick auf OZ um aufzumessende Position aus der Liste auszuwählen und mit OK bestätigen

4.        Mengen eintragen in den Spalten L, B und H

clip0386

Stückzahlen

Wenn Sie nur Stückzahlen erfassen bzw. aufmessen möchten, so tragen Sie diese in die Spalte L ein.

_achtung Eine Berechnung erfolgt nur, wenn die Spalten von links gefüllt sind. Es muss also immer zumindest die Spalte L gefüllt werden, damit bei der Summe ein Ergebnis entsteht.

Keine Werte = Keine DA11 oder X31

Eine DA11-Datei oder X31-Datei transportiert Formeln und Berechnungen. Um eine DA11 oder X31 zu erzeugen, müssen Werte in den Spalten L / B / H erfasst werden. Erfassen Sie nur Endergebnisse, kann keine DA11 erzeugt werden. Siehe Keine Daten für den Export in DA11 gefunden.

 

Copyright 2014 bis 2020: gaeb-online