Nebenangebot erstellen

Nebenangebote werden nach GAEB über die Austauschphase DA85 geregelt. Mit der Funktion Excel in GAEB wandeln können Sie ein Nebenangebot in Excel erfassen und diese Daten in eine GAEB-Datei umwandeln. Nutzen Sie hierfür einfach die Musterdatei und erfassen dort die LV-Positionen für Ihr Nebenangebot. Oft ändert sich in einem Nebenangebot auch nur einige Positionen, so dass Sie das Original-LV einfach zunächst als Excel-Datei ausgeben, dort die Änderungen vornehmen und die Excel-Datei dann wieder in eine GAEB-Datei wandeln.

Haben Sie die Daten wieder als GAEB-Datei umgewandelt, speichern Sie diese als GAEB DA85 ab.

clip0007

1.Dies erfolgt mit Klick auf das Symbol Speichern als...
2.Nun wählen Sie im Dialog in der Auswahlliste DA85 - Nebenangebot. (Siehe rote Markierungen im folgenden Bild). Das Nebenangebot kann als GAEB90, GAEB2000 oder GAEB DA XML gespeichert werden. Klären Sie eventuell vorher mit dem Ausschreibenden ab, in welchem Format (GAEB90, GAEB2000 oder GAEB XML) er das Nebenangebot erhalten möchte. Wählen Sie dann den passenden Eintrag aus.

clip0322

3.Klicken Sie nun auf OK.
4.Geben Sie der zu speichernden Datei einen eindeutigen Namen wie z.B. "Mein-Angebot.D85" und speichern Sie diese in einem Ordner Ihrer Wahl ab.