Ablauf des Imports

Der Import einer Excel-Datei und deren Konvertierung in ein GAEB-Format erfolgt in drei Schritten.

clip0287

Zunächst starten Sie den Import über das entsprechende Symbol Import Excel in der Menüleiste.

clip0288

Im Importdialog werden Ihnen nochmals alle relevanten Informationen angezeigt. Hier können Sie im unteren Bereich auch die von Ihnen gewünschten Optionen für den Import festlegen. Klicken Sie dann auf Weiter...

clip0289

Danach erfassten Sie die Daten für das LV, wie zum Beispiel LV-Name und Bezeichnung. Wurden bei den Optionen für den Import Preisanteile oder Zeiteinheiten festgelegt, so muss deren Bezeichnung hier erfasst werden. Wenn Sie öfter eine Excel-Datei in GAEB konvertieren, dann sollten Sie die Voreinstellungen hierzu definieren. Klicken Sie danach auf Weiter...

clip0290

Im letzten Schritt wählen Sie die Excel- oder OpenOffice-Datei aus, die in ein GAEB-Format konvertiert werden soll. Klicken Sie nach der Auswahl auf Öffnen.

Die Daten werden dann importiert und in GAEB-Online 2018 als GAEB XML Datei im Format X80 angezeigt. Von dort aus, kann die Datei mit Speichern als in jedes andere benötigte GAEB-Format gespeichert werden.