Neue Version

GAEB-Online 2016 ist da...

Auch in der neuen Version GAEB-Online 2016 haben wir wieder alles dafür getan, damit Sie Ihre GAEB Angebote jetzt noch einfacher kalkulieren und elektronisch abgeben können.


GAEB-Online 2016

GAEB-2-Date

Neu Mit GAEB-Online 2016 sind Sie wieder auf dem modernsten Stand der GAEB-Technologie. Durch Einsatz der innovativen GAEB-Toolbox können Sie in GAEB-Online 2016 sowohl GAEB DA XML, als auch die Vorgänger GAEB 2000 und GAEB 90 bearbeiten. Dies bietet Ihnen die Sicherheit die GAEB-Leistungsverzeichnisse von unterschiedlichen Auftraggebern, ohne Beschränkungen bepreisen zu können.

LV-Filter

Neu Mit dem LV-Filter kann ein LV in Sekundenschnelle nach verschiedenen Kriterien gefiltert werden. Sie können zum Beispiel nur Positionen mit bestimmten Kurztexten anzeigen. Oder Sie können spezielle Bereiche des LV über die Positionsnummer (OZ) filtern. Alle Filter können miteinander kombiniert werden, z.B. zeige mir alle Positionen im Abschnitt »1«, die im Kurztext »Schacht« enthalten und die Einheit »Stck« haben.

LV-Filter

Positionen per Zwischenablage austauschen

Neu Mit GAEB-Online 2016 können Sie Positionen in der Tabelle markieren und diese über die Zwischenablage (Strg+C und Strg+V) direkt nach Word, Excel, OpenOffice oder in ein eMail-Programm wie zum Beispiel Outlook kopieren. Die Besonderheit dabei ist, dass die Formatierungen der Tabelle nach der Kopie immer erhalten bleiben. Somit können Sie schnell einige Positionen aus einem großen GAEB-LV kopieren, ausdrucken oder per eMail weitergeben.

GAEB-Online 2016 Positionen per Zwischenablage austauschen

Excel-Preisanfragen

Neu Kalkulatoren kennen das Problem: Um ein Angebot, für einen Bauherrn fertig zu stellen, müssen noch Preise bei einem Baustoffhändler angefragt werden. Selbstverständlich könnten Sie dort umständlich anrufen und nachfragen oder aufwändig das LV per Fax senden. Einfacher wäre es, Sie nutzen GAEB-Online 2016. Über den LV-Filter in GAEB-Online 2016 filtern Sie die anzufragenden Positionen in der Liste und exportieren diese per Mausklick nach Excel. Die Excel-Tabelle senden Sie per Mail an Ihren Baustoffhändler. Der füllt die Preise direkt in Excel aus und sendet ihnen die Datei zurück. Sie erfassen in der Tabelle ihre Zuschläge und importieren mit GAEB-Online 2016 die Excel-Tabelle des Lieferanten. Die fehlenden Preise werden automatisch ergänzt und Ihr Angebot kann als DA84 erzeugt bzw. ausgedruckt werden.

LV-Filter

LV für Nachunternehmer aufteilen

Neu Mit dem LV-Filter und dem Excel Export können Sie ein GAEB-LV aufteilen. Bei Aufträgen bei den Sie unterschiedliche Nachunternehmer einbinden, bietet GAEB-Online 2016 enorme Vorteile. Sie können mit dem LV-Filter das LV zum Beispiel über die Ordnungszahlen filtern und Excel Tabellen für die verschiedenen Nachunternehmer erstellen. Ihre Nachunternehmer kalkulieren in Excel oder einem anderen Office Programm wie z.B. OpenOffice und senden ihnen die ausgefüllten Tabellenblätter zurück. Sie erfassen ggfs. noch Zuschlägen und importieren die Excel-Datei mit GAEB-Online 2016 in die Angebotsdatei. Speichern Sie das Angebot als DA84 oder drucken es aus, fertig.

Bedingte Formatierungen

Neu GAEB-Online 2016 unterstützt Bedingte Formatierungen. Eigentlich ist dies eine Funktion, die man aus der Welt von Excel oder OpenOffice kennt. Mit Bedingten Formatierungen kann die Darstellung einer Zelle im LV in Abhängigkeit von Bedingungen oder Regeln erfolgen. Ändert sich der Inhalt der Zelle, ändert sich automatisch die Darstellung. Mit Bedingten Formatierungen ist es machbar Zellen einer Tabelle nach bestimmten Kriterien einzufärben.

Bedingte Formatierungen

Beim Kalkulieren von GAEB-LVs bietet dies die Möglichkeit, spezielle Regeln zu hinterlegen, die das LV oder Positionen durch Farbe bzw. Symbole kennzeichnet. Sie können eine Regel hinterlegen, die alle Positionen ohne Preis rot markieren. Oder zum Beispiel alle Preise mit einem Symbol markieren, wenn größer 10.000 Euro. Das Besondere: Sie können Regeln speichern und bei der nächsten Ausschreibung verwenden.

Bedingte Formatierungen

Such-Fenster

Neu Mit dem neuen Such-Fenster kann jetzt in der LV-Tabelle noch einfacher gesucht werden. Es ermöglicht in einem LV die Positionen zu finden, die mehreren Suchkriterien entsprechen. So können Sie zum Beispiel alle Positionen suchen und anzeigen lassen, die sowohl »Wand« als auch »Baustelle« enthalten.

Neues Such-Fenster

LV-Statistik

Neu Beim Öffnen einer GAEB-Ausschreibung wird diese in Sekundenschnelle von GAEB-Online 2016 analysiert und die Positionsarten grafisch in der LV-Statistik angezeigt. Dies ist gerade bei umfangreichen LVs ein wichtiger Vorteil um sich als Kalkulator einen ersten Überblick zu verschaffen. Hier wird sofort sichtbar wie hoch der Anteil möglicher Alternativen oder Bedarfspositionen ist, die dann ggfs. "taktisch" kalkuliert werden können.

LV-Statistik einer GAEB-Datei

Excel: Prüfung beim Import

Neu Der Import von kalkulierten Preisen aus z.B. Excel wurde wesentlich erweitert. Beim Import von Preisen aus Excel oder OpenOffice wird nun die Kalkulations-Datei auf mögliche Fehler geprüft und die entsprechende Fehlerzeile (Zeile / Spalte) direkt angezeigt.

Druck Inhaltsverzeichnis

Neu GAEB-Online 2016 fügt auf Wunsch zu jeder GAEB-Ausschreibung automatisch ein Inhaltsverzeichnis über die erste Bereichsgruppe hinzu. Dies dient zur besseren Übersicht beim Ausdruck des LL oder Ihres Angebotes und kann in der Seitenansicht zum schnell navigieren zu einem bestimmten Titel genutzt werden.

Druck Bieterangabenverzeichnis

Neu Viele öffentliche Auftraggeber fordern in Ausschreibungen Bieterangaben. Diese müssen dem Angebot zusätzlich mit einem sogenannten Bieterangabenverzeichnis beigefügt sein. In einem Bieterangabenverzeichnis werden alle Positionen die Bieterangaben erhalten aufgelistet und ausgedruckt. GAEB-Online 2016 erstellt auf Wunsch aus im Angebot erfassten Bieterangaben ein Bieterangabenverzeichnis.

Versionsvergleich

Einen detaillierten Vergleich der wichtigen Funktionen und Formate finden Sie hier!

Skins

Neu Wer das mausgrau der Windows-Programmoberflächen nicht mehr ertragen möchte, kann GAEB-Online 2016 mit einem anderen »Skin« nutzen. Ein »Skin« steht für »Oberfläche« und bietet auf Mausklick eine andere Programmoberfläche sowie andere Farbe für GAEB-Online 2016.

GAEB-Online 2016 Programmoberflächen

Neuerungen GAEB-Online 2016

Arbeiten Sie mit GAEB-Online 2016! Es lohnt sich, denn folgende Neuerungen bringen Ihnen entscheidende Vorteile:

  • Neu LV-Filter
  • Neu Such-Fenster
  • Neu Excel-Preisanfragen
  • Neu LV für Nachunternehmer aufteilen
  • Neu Bedingte Formatierungen
  • Neu Positionen per Zwischenablage austauschen
  • Neu Excel: Prüfung beim Import
  • Neu Druck Inhaltsverzeichnis
  • Neu Druck Bieterangabenverzeichnis
  • Neu LV-Statistik
  • Neu Skins

Systemvoraussetzungen

Das Programm GAEB-Online 2016 läuft unter 32bit- und 64bit-Windows.

  • Neu Windows 7, Windows 8.x, Windows 10
  • Neu MS .NET Framework 4.0 (kostenlos, kann wenn erforderlich mit dem Setup installiert werden)

Kleiner Wermutstropfen: Das Programm GAEB-Online 2016 läuft NICHT mehr unter WIN XP!